Nachhaltige Entwicklungsziele (SDGs)

Das Jahr 2015 geht in die Geschichtsbücher als das Jahr der Weichenstellung für eine nachhaltige Entwicklung ein: die Weltgemeinschaft beschliesst in Addis Abeba einen Aktionsplan für Entwicklungsfinanzierung, unterschreibt in New York einen Katalog mit 17 Nachhaltigkeitszielen (SDGs) und fixiert in Paris Klimaziele. Für die Umsetzung der Ziele sind Politik, Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft gleichermassen gefordert.

Wir sehen die Aufgabe der Wissenschaft vor allem darin, Wege auszuloten: Wo sind Kompromisse nötig, wo gibt es Handlungsspielräume, wo Synergien, um die Ziele zu erreichen?

Am Nachhaltigkeitstag 2017 der drei Berner Hochschulen möchten wir die SDGs bekannt machen und den Dialog bezüglich Umsetzung der Ziele fördern.

Die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) im Überblick

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals SDGs) sind das Kernstück der Agenda 2030. Sie tragen der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Dimension der nachhaltigen Entwicklung in ausgewogener Weise Rechnung und führen zum ersten Mal Armutsbekämpfung und nachhaltige Entwicklung in einer Agenda zusammen. Die SDGs sollen bis 2030 global und von allen UNO-Mitgliedstaaten erreicht werden. Das heisst, dass alle Staaten gleichermassen aufgefordert sind, die drängenden Herausforderungen der Welt gemeinsam zu lösen. Auch die Schweiz ist aufgefordert, die Ziele national umzusetzen. Ausserdem sollen Anreize geschaffen werden, damit nichtstaatliche Akteure vermehrt einen aktiven Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten.

ziel-01.jpg

Armut in allen ihren Formen und überall beenden

ziel-02.jpg

Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern

ziel-03.jpg

Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern

ziel-04.jpg

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

ziel-05.jpg

Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen

ziel-06.jpg

Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten

ziel-07.jpg

Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern

ziel-08.jpg

Dauerhaftes, breitenwirksames und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern

ziel-09.jpg

Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, breitenwirksame und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen

ziel-10.jpg

Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

ziel-11.jpg

Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten

ziel-12.jpg

Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen

ziel-13.jpg

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen*

ziel-14.jpg

Ozeane, Meere und Meeresressourcen im Sinne nachhaltiger Entwicklung erhalten und nachhaltig nutzen

ziel-15.jpg

Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, Wälder nachhaltig bewirtschaften, Wüstenbildung bekämpfen, Bodendegradation beenden und umkehren und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende setzen

ziel-16.jpg

Friedliche und inklusive Gesellschaften für eine nachhaltige Entwicklung fördern, allen Menschen Zugang zur Justiz ermöglichen und leistungsfähige, rechenschaftspflichtige und inklusive Institutionen auf allen Ebenen aufbauen

ziel-17.jpg

Umsetzungsmittel stärken und die Globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung mit neuem Leben erfüllen